Helfer-vor-Ort (HvO)Helfer-vor-Ort (HvO)

Sie befinden sich hier:

  1. Unser Verein
  2. Die Bereitschaft
  3. Helfer-vor-Ort (HvO)

Helfer-vor-Ort (HvO)

Ansprechpartner

Florian Wieland
Bereitschaftsleiter

Mobil: 0157 / 88511653
florian.wieland(at)drk-oppenweiler.de

Bereits seit 2007 bietet unser Ortsverein das so genannte „Helfer-vor-Ort“ System für den Bereich Oppenweiler, Backnang, Sulzbach und Großerlach an. Eine Leistung, die sich für jeden einzelnen Einwohner einmal bezahlt machen könnte.

Worum geht es?

Zielsetzung ist es, die behandlungsfreie Zeit zwischen Notfallereignis und Eintreffen des Rettungsdienstes professionell zu überbrücken.

Wie ist der genaue Ablauf?

Nachdem Sie unter der Notrufnummer 112 einen Notfall gemeldet haben, wird zeitgleich zum Rettungsdienst unser Ortsverein alarmiert. Sofort werden sich unsere „Helfer vor Ort“ zur Einsatzstelle begeben, um dort eine Erstversorgung des Patienten vorzunehmen. Erfahrungsgemäß erreichen wir ein innerörtlich gelegenes Ziel innerhalb von 2-3 Minuten!

Wer sind die „Helfer-vor-Ort“?

Alle teilnehmenden Helfer sind Mitglieder der Bereitschaft Oppenweiler. Sie wohnen oder arbeiten innerhalb unseres Einsatzgebietes und wurden speziell in der Durchführung lebensrettender Maßnahmen (wie z.B. die Herz-Lungen-Wiederbelebung, Defibrilation) ausgebildet. Ihre Ausstattung ist ebenfalls hierfür bestens geeignet. Jeder Helfer hat eine eigene Notfallausrüstung zur Verfügung.

All diese Geräte und die Ausbildung der Helfer wurden allein durch IHRE Spende finanziert.